Aktuell - Blog - Liederkranz Ronneburg Homepage

Direkt zum Seiteninhalt

Die Termine der nächsten Wochen bis Weihnachten

Liederkranz Ronneburg Homepage
Veröffentlicht von Barbara Netscher in Termine · 11 November 2018
Tags: TerminAdventWeihnachten
Liebe Freunde des Liederkranz Ronneburg,
nach unserem spätsommerlichen 'Singen in der Scheune' waren und sind wir natürlich nicht untätig geblieben und bereiten uns intensiv auf die kommenden Termine der Advents- und Weihnachtszeit vor.
  • Einstimmen können wir uns am 17.11. bei einem gemütlichen Kaffenachmittag für Chor-Frauen ab 14.30 Uhr in der Willi-Salzmann-Halle in Nidderau-Windecken, veranstaltet vom 'Chorverband Hanau Stadt und Land' und ausgerichtet von der 'Sängervereinigung Nidderau-Windecken'. Möglicherweise werden wir als Liederkranz die Organisation dieser Veranstaltung im kommenden Jahr übernehmen.
  • Am 1.12. begehen wir unseren vereinsinternen Jahresabschluss mit einer Nachtwanderung in Büdingen und anschließendem gemeinsamen Restaurantbesuch.
  • Das Adventskonzert am Mittwoch (!) dem 5.12. um 19.30 Uhr [Uhrzeit wurde korrigiert!] gemeinsam mit unseren Sangeskollegen der 'Harmonie Eintracht Großauheim' in der Niederländisch-Wallonischen Kirche in Hanau bietet für jeden eine perfekte Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit.
  • Am 8.12. nachmittags gegen 17 Uhr singen wir auf dem gemütlichen 'Kleinen Fuchsgräber Weihnachtsmarkt' in der Hanauer Straße in Ronneburg Neuwiedermuß.
  • Und zu guter Letzt richten wir am 17.12. ab 18.30 Uhr an der 'Alten Schule' in Ronneburg Neuwiedermuß den 'Lebendigen Adventskalender' der Evangelischen Kirche Hüttengesäß bereits zum dritten Mal aus. Auch in diesem Jahr gibt es einige weihnachtliche Lieder und Gedanken und natürlich unsere bewährten Schmalzbrote und Brezeln zu einem heißen Apfelwein- oder Apfelsaftpunsch. Wir freuen uns über jeden Gast, der sich mit uns austauscht oder mit uns singt.
  • Im Anschluss werden wir noch unsere letzte Chorprobe des Jahres in der 'Alten Schule' Am Eisick in gemütlichem Rahmen begehen.
Wir freuen uns über zahlreichen Besuch bei unseren Veranstaltungen!


Bookmark and Share

Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt