Interessantes und Aktuelles aus dem Sänger*innen-Leben des Liederkranz Ronneburg - Liederkranz Ronneburg neu

Direkt zum Seiteninhalt

Umzug nach Altwiedermus geglückt

Liederkranz Ronneburg neu
Veröffentlicht von in Allgemeine Info · 26 April 2019
Tags: TürmchenBauarbeitenAlteSchuleChorprobeLiederkranz
Das Ausweichquartier für den Liederkranz passt
 
Nachdem die Gemeinde Ronneburg nach und nach die Dorfgemeinschaftshäuser ‚Alte Schule‘ im Ortsteil Neuwiedermuß und ‚Türmchen‘ in Altwiedermus renovieren und barrierefrei auf den neuesten technischen Stand bringen will, sind die Vereine und Gruppierungen, die sich dort regelmäßig treffen gezwungen, ein ‚Ausweichquartier‘ zu suchen.
 
Für den Liederkranz Ronneburg, der in Neuwiedermuß beheimatet ist und daher üblicherweise in der ‚Alten Schule‘ seine Chorproben abhält, boten sich während der Umbauphase die Räume des ‚Türmchen‘ in Altwiedermus an. Anfang April war es dann soweit. Die Gemeinde gab bekannt, wann die Ausräum- und Umbauarbeiten starten werden und dass daher der Liederkranz, der immer montags ab 20 Uhr übt, ab diesem Zeitpunkt im Türmchen singen muss.
 
Schon Wochen vorher hatte vor allem die Familie Ochs mit großem Einsatz die Besitztümer des Liederkranz in den dafür bereit gestellten Raum im Obergeschoss der ‚Alten Schule‘ verbracht, sodass von dieser Seite dem Beginn der Umbauarbeiten nichts mehr im Wege stand.
 
Bereits im Vorfeld war mit der ‚Sängerlust Altwiedermus‘ vereinbart worden, dass man das vereinseigene Klavier, das im Türmchen steht, mitbenutzen darf. Daher waren die Sängerinnen und Sänger sowie der Dirigent nur noch gespannt, wie es sich denn im ‚Türmchen‘ singen lässt.
 
Die einhellige Meinung war, dass der Chorklang in diesem Raum als angenehmer empfunden wurde als in dem (kleineren und nicht so hohen) Übungsraum in der ‚Alten Schule‘. Daher freut man sich auf die kommenden Chorproben. Wer an dieser Freude teilhaben möchte ist jederzeit herzlich zu den Singstunden eingeladen. Unser Chorleiter Volker Bernhart sowie die oft langjährigen Sängerinnen und Sänger werden jedem/jeder ‚Neuen‘ den Einstieg so leicht wie möglich machen. Musikalische Vorkenntnisse sind hilfreich aber nicht Voraussetzung. Informationen über den Verein finden Sie unter https://liederkranz-ronneburg.de
Auch die beim Liederkranz üblichen ‚Geburtstags-Snacks‘ nach der Chorprobe konnten an diesem ersten Termin bereits erfolgreich absolviert werden. Wir freuen uns also auf die Zeit, in der wir im ‚Türmchen‘ singen werden und sind gespannt, wie unser angestammtes Vereinslokal nach dem Umbau aussehen wird.



Kein Kommentar


Kontonummer Liederkranz Ronneburg. IBAN DE685 065 002 300 300 015 15  BIC: HELADEF1HAN

Kontonummer Liederkranz
IBAN DE685 065 002 300 300 015 15  
BIC: HELADEF1HAN
Zurück zum Seiteninhalt